Stephanie Matzek-Rowohl. Stephanie ist Leiterin Softwareentwicklung Schulverwaltung bei Dataport, dem IT-Dienstleister für die öffentliche Verwaltung. Im Interview mit Melanie Vogel, Initiatorin der WOMEN&WORK, gibt Stephanie spannende Einblicke in unterschiedliche Themen.

Wir lernen von ihr, wie sie ein Team in die Selbstorganisation geführt und sich damit quasi überflüssig gemacht hat. Sie erzählt, wie sie aktuell nicht nur zwei schulpflichtige Kinder und ihre Karriere jongliert, sondern sich mit ihrer Tandem-Partnerin auch die Leitung eines 30-köpfigen Teams teilt. Reinschauen und zuhören lohnt sich sehr!